· 

In Frieden loslassen - den Kampf beenden


Sterbebegleitung auf der Übergangsebene



Für Angehörige


Das Wertvollste, was Ihr für einen Sterbenden tun könnt, ist, bei ihm zu sitzen und sanft und liebevoll seine Hand zu halten. Seid einfach für ihn da und fühlt diesen kraftvollen Moment, in dem seine Seele den Körper verlässt und auf die Übergangsebene wechselt. Dort holen ihn seine Helfer ab, die ihn in das andere Reich - nach Hause bringen. Macht es ihn leicht - haltet ihn nicht fest.